OsteoDressage 

TRAININGSTHERAPIE

Rehatraining und Prävention

loaded_image
Was tun nach Sehnenschaden, Muskelfaserriss, Hufrehe, Kolik-OP, Magengeschwür, Griffelbeinbruch, Fesselträgerschaden, Athrose, Spat, Hufrollensydrom, Rückenbefund und mehr?

Wie bringt man ein Pferd nach Verletzung, Erkrankung und/oder Reitpause zurück ins Training, unterstützt die langfristige Genesung und verhindert neue Schäden?

Sichere den Behandlungserfolg durch Trainingstherapie!

Entfalte mit uns gesunde Bewegungsmöglichkeiten, die womöglich eingerostet oder bislang nicht im Bewegungsprogramm deines Pferdes waren. 

Begleite die Therapie mit individuell angepasster Bewegung und beuge zukünftigen Problemen vor!

Der Trainingsplan Reha

Dein 8-Wochen-Programm für nur 39 Euro
Das Bestseller Buch
Praktische Hilfe für dich und dein Pferd

Der Erfolg von Trainingstherapiemaßnahmen liegt in der Umsetzung. 
Und wie geht das dann alles in der Praxis? Das kannst du lernen!

  • besuche uns im Ausbildungszentrum für deinen individuellen Trainingsaufenthalt, in dem du verschiedene Trainingstherapiemaßnahmen mit oder ohne dein Pferd erlernen kannst
  • nimm an einem Praxistag Trainingstherapie teil und erlebe viele Fälle.

Wir wünschen dir von Herzen alles Gute für dein Pferd!



Wir bilden aus!

In unserer Trainerliste findest du von uns lizensierte Trainer*innen.